Wir optimieren das!

Wir bieten...

...innovative Lösungen, um ihren Kläranlagenbetrieb energetisch zu optimieren, die Wirtschaftlichkeit zu steigern und Treibhausgasemissionen zu reduzieren, durch den Einsatz neuster Technologien und die Anwendung von computergestützten Simulationen.

DiMeR - Dissolved Methane Recovery

Anaerob behandelte Abwässer enthalten gelöstes Faulgas. Das darin enthaltene Methan bleibt als Energieträger ungenutzt und gelangt als schädliches Treibhausgas in die Atmosphäre 

Das DiMeR-Verfahren entfernt Gase effizient aus der Wasserphase, um sie gezielt energetisch zu verwerten oder unschädlich zu machen.

MiDes - Microaeration for Desulphurisation

Die energetische Nutzung von Klärgas setzt eine geeignete Gasqualität voraus, die ohne eine Entschwefelung oft nicht den Anforderungen der BHKW- und Turbinenherstellern genügt.

Das MiDes-Verfahren bietet eine zuverlässige Entschwefelung, mit minimalem Betriebsaufwand und ohne Einsatz von Betriebsmitteln.

 

Mobile N2O-Messungen
 

N2O (Lachgas) ist ein stark klimaschädliches Treibhausgas, welches beim Stickstoffumsatz auf Kläranlagen gebildet wird und in die Atmosphäre emittieren kann.

Mit unserer mobilen Messbox können wir die Bildung und Emissionen von N2O im laufenden Betrieb quantifizieren und unterstützen Sie bei der Optimierung ihrer Anlage und der Reduktion ihres CO2-Footprints.

Pilot- und Versuchsanlagen

Pilot- und Versuchsanlagen sind ein geeignetes Mittel für die Untersuchung aktueller und neuer Abwassertechnologien und die Durchführung von Machbarkeits-studien und dienen als Entscheidungshilfe bei der Optimierung und Erweiterung von Bestandsanlagen.

Wir konzipieren, bauen und liefern Ihre individuelle Pilotanlage und stellen Ihnen unsere Mitarbeiter in während der Inbetriebnahme-phase zur Seite.

Modellierung & Simulation

Die Modellierung und Simulation von Kläranlagen ist ein anerkanntes Instrument zur Planung, Bewertung und Optimierung von Kläranlagen. 

Wir erstellen für Sie detaillierte Simulationsmodelle, die Ihnen u.a. als Entscheidungshilfe für zukünftige Erweiterungen, den Austausch technischer Geräte oder die Optimierung bzw. Stilllegung von Verfahrensstufen dienen, mit dem Ziel den Betrieb energetisch zu optimieren und die Ablaufwerte zu verbessern.

Hierfür nutzen wir SIMBA#WATER.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.